Datenschutz

Der Datenschutz nimmt immer mehr Bedeutung in den KMU’s und großen Firmen an

Datenschutz wird immer wichtiger. Diesen Schluss lassen die Ergebnisse der aktuellen Befragung zu. So geben immer mehr Unternehmen (70%) an, dass die Bedeutung des Datenschutzes für Wirtschaft und Gesellschaft in den kommenden Jahren zunehmen oder sogar sehr stark zunehmen wird. Mehr noch als die kleinen sehen große Unternehmen eine steigende Relevanz des Themas: Denn sieben von zehn (69%) kleinen Unternehmen mit bis zu neun Mitarbeitern vermuten hier eine stark zunehmende Bedeutung. Bei den Großunternehmen mit mindestens 250 Mitarbeitern sehen das sogar 83% so. Noch deutlicher wird diese Prognose, wenn man sich einzelne Branchen anschaut: Vor allem Industrieunternehmen stufen die Bedeutung der Datensicherheit mit 87% als zunehmend oder sogar stark zunehmend ein. Im Handel teilt etwa jedes zweite Unternehmen (53%) diese Einschätzung.
Quelle http://www.studie-life.de/life-reports/standortvorteil-datensicherheit/1-1-xxx-trend-datenschutz/

Mit der datenschutz.com Akademie in Berlin haben wir ein Expertenteam an unserer Seite und sind für die Anforderungen nach dem Bundesdatenschutz (BDSG) und der für europaweit geltenden Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die ab Mai 2018 in Kraft tritt, bestens gewappnet.

Was ist Revisionssicherheit? 1)

Es gibt keine bindende Definition des Begriffs
Im Umfeld handelsrechtlich relevanter elektronischer Speicherung beschreiben die GOBS (Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführungssysteme)
Anforderungen
– Nachvollziehbarkeit
– Dokumentation
– Vollständigkeit
– Unveränderbarkeit
Es gibt keine (bindende) Vorab-Prüfung: Revisionssicherheit ist immer nachträglich nachzuweisen
Revisionssicherheit kann nur grob graduell ermittelt werden
Es existiert immer Freiraum für subjektive Bewertung 
1) Quelle: ELO Digital Office GmbH